Die Schiebek


 

Die Schiebek, mit einer Länge von ca. 2,5 km, kommt aus einer Verrohrrung bei Kreiberg, unweit von Unewattholz, fließt nach Norden am Knös vorbei inmitten des Naturschutzgebietes "Tal der Langballigau" in die Langballigau.

Die Quelle der Schiebek liegt in der Gemeinde Dollerup, Ortsteil Norderfeld.

 

 

 

 


Quellen:  Ergänzungen von Jürgen Bachmann - Bürgermeister Westerholz - , Westerholz